Komm Fliegenfischen
 Die Bindesaison 2022/2023 startet demnächst!

Die Seite mit dem Uhu" 2022 

Wie jetzt... Uhu... ? Das ist alles auf der Startseite RANDERSCHEINUNGEN erklärt, schau da einfach mal nach.

Übrigens... wer selbst eine Randerscheinung entdeckt und die hier gern veröffentlichen möchte, nur zu!
Schickt mir einen Artikel und gerne auch Bilder und dann kommt das hier hin.

Ansonsten wünsche ich viel Spaß mit den Randerscheinungen! Mal schauen, ob dieses Jahr wieder die Seite gehackt wird... oh Mann, was war und ist das für ein Haufen Arbeit für mich gewesen...

Neues Design im Juni

Ja, richtig, das sieht wieder mal stark nach einem neuen Design aus... aber wieder mal unfreiwillig. Man hat "meine" Designvorlage einfach so über Bord geschmissen. Bei der Aktualisierung der Homepage wurde dann stattdessen einfach mal in die "Nachfolgevariante" gewechselt, das sah aber gar nicht mal so gut aus und von daher musste ich mir dann eine gänzlich neue Voralge aussuchen. Ich hoffe mal, dass sich auf den Seiten nicht all zu viel verschoben hat. Wenn doch, dann seht es mir bitte einfach nach.
Ich sehe das jetzt einfach mal als Chance... alle paar Monate wird einfach was über Bord geschmissen und ich erweitere dann meinen Horizont dadurch, dass ich mir was neues aussuche, auch wenn das Alte eigentlich ganz in Ordnung war... Wer weiß, vielleicht macht das meine Sinne elastischer.

Geldrechnen in England so um 1937

Die erste Randerscheinung 2022 war die Auflösung des Rätsels um die Preisangaben in einem Hardykatalog...

Ja, vielleicht könnt ihr euch an den Artikel zum Thema Geldrechnen erinnern. Das hatte damals mit einem Hardykatalog von 1937 in meinem Briefkasten angefangen und hat sich dann zu einer "Geldrecherche" entwickelt. Das ist dann alles bei den RANDERSCHEINUNGEN 2020 nachzulesen. An einem Punkt bin ich aber hängen geblieben und das war der hier:
Die Cascapedia 3/0 lag damals bei 155/-… ja und da hab ich dann ein großes Fragezeichen… ich sag mal: das wären nach meiner Theorie von oben 155 Schilling… das wären aber auch 7 £ und 15 Schilling. Wieso dann also nicht £ 7 15? Vielleicht weiß jemand was dazu zu berichten… schreibt mir einfach eine Mail.
Und jetzt, im Januar 2022, ist diese Frage dank Uli zumindest mal allgemein geklärt worden.  Hier ein Auszug aus seiner Mail:

"... Nun zu Deiner Frage, warum im Katalog die Rolle Cascapedia mit 155/- angegeben wird. Bei Einzelhandelspreisen über einen Pfund, wurde der Preis nur in Shilling aufgelistet. Darum nicht L7/15 - sondern 155/- ..."

Also im Einzelhandel wurde alles über ein Pfund in Shilling angegeben, prima... wieso dann nicht auch die Fliegenrute für £7 2 6 ? Wahrscheinlich weil die auch noch 6 Pence hinten anstehen hatte... ? Das müsste jetzt mal Christian in seinem Katalog verifizieren...
Wie auch immer, wir sind der Sache ein Stück näher gekommen, das bedeutet aber nicht, dass man das jetzt auch  verstehen kann.... Danke Uli!